Ars Neurochirurgica

Intraaxial

Der Begriff intraaxial ist eine anatomische bzw. bildgebende Lagebezeichnung und ist definiert als ein Prozess, welcher innerhalb des Gehirnparenchym gelegen ist. Das Glioblastom ist beispielsweise ein typisch intraaxial gelegener Hirntumor.