Ars Neurochirurgica

Zerebraler Blutfluss (CBF)

Der zerebrale Blutfluss (Cerebral Blood Flow, CBF) ist ein Maß für die Versorgung des Gehirns mit Blut in einer bestimmten Zeiteinheit. Der zerebrale Blutfluss hängt vom mittleren arteriellen Blutdruck (MAP), dem intrakraniellen Druck (ICP) und dem zerebralen Gefäßwiderstand (CVR) ab und kann wie folgt berrechnet werden:

CBF = (MAPICP) / CVR