Ars Neurochirurgica

CT Perfusion

Die CT Perfusion (CTP) ein spezielles CT Protkoll wo mit Hilfe von Kontrastmittelgabe die Durchblutung des Gehirns an verschiedenen Parametern gemessen werden kann. Die CT Perfusion spielt in der Diagnostik von Vasospasmen in der Neurochirurgie eine zentrale Rolle.