Ars Neurochirurgica

Nervus trochlearis

Der Nervus trochlearis ist der 4. und dünnste der 12 Hirnnerven. Er dient der motorischen Innervation des Musculus obliquus superior für die Augenbewegung. Von allen Hirnnerven ist der Nervus trochlearis der einzige Hirnnerv, welcher dorsal am Hirnstamm austritt.