Lemniscus lateralis

Der Lemniscus lateralis ist ein Faserbündel im Hirnstamm und Bestandteil der Hörbahn.

Anatomie

Der Lemniscus lateralis erhält Informationen von dem Nucleus olivaris superior und dem Nucleus cochlearis der kontralateralen Seite. Der Lemniscus lateralis verläuft als Faserbündel in einer topischen Ordnung zu den beiden ventralen Anteilen der Colliculi inferiores der Lamina quadrigemina1.

Referenzen


  1. Frotscher, Michael, Werner Kahle, and Frank Schmitz. Taschenatlas Anatomie, Band 3: Nervensystem und Sinnesorgane. Georg Thieme Verlag, 2018.