Nuclei cochleares

Die Nuclei cochleares sind zwei Kerngebiete im Hirnstamm, die der ersten Umschaltung der Hörbahn dienen. Die Nuclei cochleares bestehen aus zwei Kerngebieten1:

  • Nucleus cochlearis ventralis
  • Nucleus cochlearis posterior

Referenzen


  1. Kahle, Werner, and Michael Frotscher. Taschenatlas Anatomie, Band 3: Nervensystem und Sinnesorgane. 12. Auflage Georg Thieme Verlag, 2018