Ars Neurochirurgica

Intraventrikuläre Blutung

Unter einer intraventrikulären Blutung versteht man eine Einblutung in das Ventrikelsystem. Die Ursachen für eine intraventrikuläre Blutung stellen am häufigsten rupturierte Aneurysmen (25%), Trauma (25%), hypertensive intrazerebrale Blutung (19%), arteriovenöse Malformation (7%) dar1.

Intraventrikuläre Blutun im sagittalen CT
Darstellung einer ausgedehnten intraventrikulären Blutung im sagittalen CT Bild.

Referenzen


  1. Graeb, Douglas A., et al. "Computed tomographic diagnosis of intraventricular hemorrhage. Etiology and prognosis." Radiology 143.1 (1982): 91-96.