Ars Neurochirurgica

Nucleus nervi trochlearis

Der Nucleus nervi trochlearis liegt im Mittelhirn ventral des Aqäudukts in Höhe des vorderen Abschnitts der Colliculi inferiores. Als rein somatomotorischen Kern enthält er typische Motoneurone, welche über den Nervus trochlearis für die Innervation des Musculus obliquus superior zuständig sind. Ventral des Trochleariskerns verläuft der Fasciulus longitudinalis medialis1.

Referenzen


  1. Benninghoff A. Herz-Kreislauf-System, Lymphatisches System, Endokrines System, Nervensystem, Sinnesorgane, Haut Bd. 2. Elsevier, Urban&FischerVerlag; 2004