Nucleus caudatus

Der Nucleus caudatus ist ein paariges großes Kerngebiet im Gehirn und Teil der Basalganglien und für die Kontrolle willkürlicher Bewegungen mitverantwortlich.

Anatomie

Der Nucleus caudatus liegt in der Tiefe der Großhirnhemisphären, direkt an der Wand des Seitenventrikels und wölbt sich teilweise in diese vor. Er hat ein C-förmiges Aussehen und wird in das Caput nuclei caudati, den Corpus nuclei caudati und die Cauda nuclei caudati unterteilt.

Caput nuclei caudati im MRI
Darstellung des Caput nuclei caudati im axialen MRI in einer MDEFT Sequenz.