Nervus vestibulocochlearis

Der Nervus vestibulocochlearis ist der achte Hirnnerv und setzt sich aus dem Nervus vestibularis und dem Nervus cochlearis.

Kerngebiete des Nervus vestibulocochlearis

Die Fasern des Nervus vestibulocochlearis enden in Kerngebieten und werden von dort weitervermittelt:

  • Nuclei vestibulares superior, medius und inferior - zum Vestibularorgan
  • Nuclei vestibulares laterales: führen die meisten Faseranteile aus den Purkinje-Zellen des Kleinhirnes
  • Nuclei cochleares anterior und posterior: zum Hörapparat