Nervus infraorbitalis

Der Nervus infraorbitalis ist die direkte Fortsetzung des Nervus maxillaris nach Abgang der anderen Äste.

Anatomie

Der Nervus infraorbitalis zieht aus der Fossa pterygopalatina unterhalb der Augenhöhle durch das Foramen maxillare in den Canalis infraorbitalis des Oberkiefers und tritt am inferioren Orbitarand durch das Foramen infraorbitale aus.

Funktion

Der Nervus infraorbitalis ist der sensible Endast des Nervus maxillaris. Er innerviert das Unterlid, den lateralen Teil der Nase, die Oberlippe sowie die untere vordere Nasenschleimhaut.