Ars Neurochirurgica

Musculus rectus inferior

Der Musculus rectus inferior gehört zu der äußeren Augenmuskulatur und hat seinen Ursprung am Anulus tendineus communis. Nach geradem Verlauf setzt der Muskel über die Sklera an der Unterfläche des Bulbus oculi, ventral des Aequator bulbi an. Die Innervation des Musculus rectus inferior erfolgt durch den Ramus inferior des Nervus oculomotorius. Für die Versorgung mit arteriellem Blut sind die Rami musculares der Arteria ophthalmica sowie die Rami orbitales der Arteria infraorbitalis verantwortlich.