Ars Neurochirurgica

Fissura choroidea

Die Fissura choroidea ist eine Furche, welche den medialen Teil des Seitenventrikels darstellt. Innerhalb der Fissura choroidea verläuft der Plexus choroideus. In seltenen Fällen können in der Fissura choroidea Zysten auftreten, welche epileptische Anfälle verursachen1.

Referenzen


  1. Morioka, Takato, et al. "Choroidal fissure cyst in the temporal horn associated with complex partial seizure." Clinical neurology and neurosurgery 96.2 (1994): 164-167.