Ars Neurochirurgica

Astroblastom

Das Astroblastom ist ein extrem seltener1 GFAP positiver glialer Tumor, welcher bei Kindern und jungen Erwachsenen vorkommt2. Der Tumor ist durch astroblastische Pseudorosetten charakterisiert, welche durch eine sich zu zentralen Blutgefäße zuspitzendem Tumorgewebe zustande kommen2.

Referenzen


  1. Hammas N, Senhaji N, Alaoui Lamrani MY, et al. Astroblastoma - a rare and challenging tumor: a case report and review of the literature. J Med Case Rep. 2018;12(1):102. Published 2018 Apr 21. doi:10.1186/s13256-018-1623-1 

  2. Astroblastoma (no WHO grade). In: Greenberg M, ed. Handbook of Neurosurgery. 9th Edition. Thieme; 2019.