Photophobie

Der Begriff Photophobie wird im klinischen Alltag verwendet um eine Übersensibilität gegenüber Licht zu beschreiben. Genau genommen beschreibt eine Photophobie die psychogene Angst vor allem, was einen blendet, diese Phobie ist jedoch relativ selten.

Ursachen

  • Meningitis
  • Subarachnoidalblutung
  • Glaukom
  • Konjunktivitis
  • Augenentzündungen
  • Masern
  • Migräne
  • Fibromyalgie