Parasagittales Meningeom

Bei einem parasagittalem Meningeom handelt es sich um ein Meningeom, welches im Bereich des Sinus sagittalis superior auftritt und diesen Infiltrion oder auch vollständig verschließen kann.

Klassifikation

Bei parasagittalen Meningeomen kann die Beteiligung des Sinus sagittalis superior anhand der Sindou Klassifikation erfolgen.

Bildgebung

Der Goldstandard zur bildgebenden Beurteilung von parasagittalen Meningeomen ist die MR-Bildgebung. Hier sollten auch Sequenzen zur Durchgängigkeit des Sinus sagittalis superior durchgeführt werden zur Planung der chirurgischen Resektion.

Chirurgische Resektion

Bei der chirurgischen Resektion muss insbesondere auf Verletzungen des Sinus sagittalis superior und der Brückenvenen geachtet werden.