Nucleus nervi hypoglossi

Der Nucleus nervi hypoglossi ist ein paarig angelegter Hirnnervenkern in der Medulla oblongata. Der Nucleus nervi hypoglossi besteht aus rein somatomotorischen Zellkörpern, welche mit ihren Axonen den Nervus hypoglossus bilden und somit für die Zungenmotorik verantwortlich sind.

Referenzen


  1. Frotscher, Michael, Werner Kahle, and Frank Schmitz. Taschenatlas Anatomie, Band 3: Nervensystem und Sinnesorgane. Georg Thieme Verlag, 2018.