Ars Neurochirurgica

Gerstmann Syndrom

Als Gerstmann Syndrom wird ein Symptomkomplex bezeichnet, der erstmals von Josef Gerstmann im Jahre 1924 beschrieben wurde. Er besteht aus: