Ars Neurochirurgica

Claustrum

Das Claustrum ist eine dünne Schicht grauer Substanz zwischen der Capsula externa und Capsula extrema im Telencephalon. Das Claustrum wird vorne und unten etwas dicker und bis zur Amygdala und zur Substantia perforata anterior. Das Claustrum bhat etwa die gleiche Ausdehnung wie der Inselkortex. Das Claustrum steht in besonderer Beziehung zur Hirnrinde und ist mit dieser durch zahlreiche Fasern wechselseitig verbunden1.

Referenzen


  1. Benninghoff A. Herz-Kreislauf-System, Lymphatisches System, Endokrines System, Nervensystem, Sinnesorgane, Haut Bd. 2. Elsevier, Urban&FischerVerlag; 2004