Ars Neurochirurgica

Anterior Cervical Corpectomy and Fusion (ACCF)

Unter einer ACCF (Anterior Cervical Corpectomy and Fusion) versteht man eine Korporektomie eines oder mehreren Wirbelkörper in der Halswirbelsäule mit anschliessender Einlage eines Cages mit dem Ziel einer Knochenfusion. Eine ACCF zeigt im Vergleich zu einer ACDF eine schlechtere Fusionsrate1.

Referenzen


  1. Mehrsegmentale interkorporelle Fusion vs. Wirbelkörperersatz Vergleich zweier operativer Methoden. Der Orthopäde, Ausgabe 2/2014. Ph.D., M.D. PD Dr. D. Daentzer, N. Bianchi, D.-K. Böker, W. Deinsberger