Ars Neurochirurgica

Supratotale Resektion

Die supratotale Resektion ist ein Begriff aus der neurochirurgischen Tumorchirurgie und bezeichnet eine Tumorresektion, welche über den im MRI kontrastmittelanreichenden Anteil hinaus geht1. Die supratotale Resektion wird beispielsweise in selektiven Einzelfällen bei Patienten mit einem Glioblastom angewandt2.

Referenzen


  1. Jackson, C., Choi, J., Khalafallah, A.M. et al. A systematic review and meta-analysis of supratotal versus gross total resection for glioblastoma. J Neurooncol 148, 419–431 (2020). https://doi.org/10.1007/s11060-020-03556-y 

  2. Duffau H. Is supratotal resection of glioblastoma in noneloquent areas possible? World Neurosurg. 2014 Jul-Aug;82(1-2):e101-3. doi: 10.1016/j.wneu.2014.02.015. Epub 2014 Feb 15. PMID: 24534058.