Ars Neurochirurgica

Substantia perforata posterior

Als Substantia perforata posterior wird die graue Substanz im Mesencephalon bezeichnet, die zwischen den Crura cerebri den Boden der Fossa interpeduncularis bildet.