Rickham-Reservoir

Ein Rickham-Reservoir ist ein subkutan am Schädel implantierbares Reservoir mit einer punktierbaren Kunststoffkapsel. Ein Rickham-Reservoir ist über einen Katheter dem Ventrikelsystem verbunden.

Verwendung

Mit Hilfe eines Rickham-Reservoirs kann wiederholt Liquor aus dem Ventrikelsystem durch Anpunktion des Reservoirs gewonnen werden. Ebenso kann das Rickham-Reservoir zur intrathekalen Chemo- oder Antibiotikatherapie verwendet werden.

Rickham-Reservoir im CT
Darstellung eines Rickham-Reservoir (roter Pfeil), welches an einen Ventrikelkather angeschlossen ist in einer CT-Rekonstruktion..