Ars Neurochirurgica

Powers ratio

Das Powers Ratio ist definiert als die Distanz des Basions zum posterioren C1 Bogens geteilt durch die Distanz des Opisthion zum anterioren C1 Bogen. Ein Powers Ration von < 1 ist eine Indikation für eine Atlanto-occipitale Dislokation1.

Referenzen


  1. Powers B, Miller MD, Kramer RS, Martinez S, Gehweiler JA., Jr Traumatic anterior atlanto-occipital dislocation. Neurosurgery. 1979;4:12–7.