Ars Neurochirurgica

Nadir

Als Nadir wird in der Medizin der tiefste Wert bei der Messung von Werten im allgemeinen bezeichnet. In der Neurochirurgie wird der Begriff Nadir beispielsweise für Ausgangs MRI Bildgebungen nach einer Operation bei Glioblastompatienten vor der weiteren Behandlung bezeichnet.