Ars Neurochirurgica

Kraniopharyngeom

Ein Kraniopharyngeom ist ein benigner Tumor der Schädelbasis, der von Epithelresten der Rathke-Tasche ausgeht. Man unterscheidet zwischen zwei verschiedenen Subtypen beim Kraniopharyngeom.

Adamantinomatöses Kraniopharyngeom

Das adamantinomatöse Kraniopharyngeom stellt den häufigsten der Kraniopharyngeome dar.

Papilläres Kraniopharyngeom

Das papilläre Kraniopharyngeom entsteht aus einer Metaplasie von Zellen der Adenohypophyse1 und kommt seltener als das adamantinomatöse Kraniopharyngeom vor.

Adamantinomatöses Kraniopharyngeom im MRI
Ein adamantinomatöses Kraniopharyngeom in verschiedenen MRI Sequenzen.

Referenzen


  1. Hermann L. Müller, Craniopharyngioma, Endocrine Reviews, Volume 35, Issue 3, 1 June 2014, Pages 513–543, https://doi.org/10.1210/er.2013-1115