Ars Neurochirurgica

Hand Knob

Der Hand Knob wird jener Teil des Gyrus precentralis bezeichnet, welcher für die Motorik der Hand zuständig ist und im MRI eine markante Ausprägung zeigt. Als Projektion auf den Schädel befindet er sich 4 cm hinter der Sutura Coronalis und ca. 3-4 cm lateral der Mittellinie.

Hand Knob im axialen MRI