Ars Neurochirurgica

Canalis caroticus

Der Canalis caroticus ist ein Knochenkanal im Felsenbein (Pars petrosa ossis temporalis), durch den die Arteria carotis interna zieht. Die externe Öffnung des Canalis caroticus ist in 49,4 % oval , in 28,4 % rund und in 22,2 % tränenförmig geformt und misst im Durchschnitt 7,52 mm im medio-lateral Durchmesser und 5,41 mm im antero-posterioren Durchmesser1.

Referenzen


  1. Naidoo, Nerissa, et al. "An anatomical investigation of the carotid canal." Folia morphologica 76.2 (2017): 289-294.