Black Disc

Im Laufe des Lebens dehydriert der Kern der Bandscheibe, er verliert an Wasser. Im MRT erscheint diese Bandscheibe schwarz als so genannte „Black disc“. Ursachen dieses Prozesses sind genetische Faktoren, Veränderung im Stoffwechsel und äußere Belastungen.

Bildgebung

In der MRT Bildgebung zeigt sich eine "Black Disc" mit einem verringerten Signal in der T2 Bildgebung1.

Referenzen


  1. Neurosurgery Case Review: Questions and Answers. Remi Nader, Abdulrahman J Sabbagh. 2020 Thieme Verlage. ISBN 9781626231986