Ars Neurochirurgica

Transforaminal lumbar interbody fusion (TLIF)

Die Abkürzung TLIF steht für transforaminal lumbar interbody fusion und stellt eine Operationstechnik dar, bei welcher mindestens ein funktionelles Wirbelsäulensegment stabilisiert wird1.

TLIF Zugang
Schematischer Vergleich des Zugangwegs eines PLIF und TLIF adaptiert von Fleege et al.

Referenzen


  1. Fleege, C., M. Rickert, and M. Rauschmann. "PLIF-und TLIF-verfahren." Der Orthopäde 44.2 (2015): 114-123.