Ars Neurochirurgica

TERT Promoter Genmutation

Das vom TERT (Telomerase reverse transcriptase) Gen kodierte Protein ist Teil der Telomerase, welche die Telomerlänge der DNA kontrolliert und in Zellen, welche eine hohe Teilungsrate aufweist aktiv ist. Mutationen im Human Hotspot TERT Promoter Gen (TERTp) sind mit über 50 verschiedenen Tumorarten assoziiert1.

Referenzen


  1. Batista R, Cruvinel-Carloni A, Vinagre J, et al. The prognostic impact of TERT promoter mutations in glioblastomas is modified by the rs2853669 single nucleotide polymorphism. Int J Cancer. 2016;139:414-423.