Steel Regel

Steel's Regel besagt, dass das Rückenmark und der Dens axis etwa 1 cm Durchmesser haben. Bezogen auf den inneren Durchmesser des Atlas entspricht, das 1/3 Rückenmark, 1/3 Dens und 1/3 Freiraum. Bei einem durchschnittlichen Durchmesser des Wirbelkanals auf Höhe von C1 von 3 cm ergibt das 1 cm "Safe Space"1.

Referenzen


  1. Steel, H. "Anatomical and mechanical considerations of the atlantoaxial articulations." J Bone Joint Surg [Am] 50 (1968): 1481-1482.