Ars Neurochirurgica

Somnolenz

Somnolenz ist eine Bewusstseinsstörung mit eingeschränkter Vigilanz. Sie folgt der Schwere nach auf die Benommenheit. Bei Somnolenz besteht eine Benommenheit mit abnormer Schläfrigkeit bei erhaltener Ansprechbarkeit und Erweckbarkeit.