Sensory Trick

Als "Sensory Trick" bezeichnet man ein spezifisches Manöver, wie beispielsweise das halten des Armes mit dem kontralateralen Arm, um das Auftreten von dystonischen Bewegungen bei einer Dystonie abzuschwächen beziehungsweise verhindern1 2.

Referenzen


  1. Ramos VF, Karp BI, Hallett M. Tricks in dystonia: ordering the complexity. J Neurol Neurosurg Psychiatry. 2014 Sep;85(9):987-93. 

  2. Neurosurgery Case Review: Questions and Answers. Remi Nader, Abdulrahman J Sabbagh. 2020 Thieme Verlage. ISBN 9781626231986