Prävalenz

Die Prävalenzist ein Begriff aus derr Epidemiologie und ist eine Kennzahl für die Krankheitshäufigkeit. Die Prävalenz sagt aus, welcher Anteil der Menschen einer bestimmten Population definierter Größe zu einem bestimmten Zeitpunkt an einer bestimmten Krankheit erkrankt ist oder einen Risikofaktor aufweist. In der Regel wird die Prävalenz einer Krankheit in einer Population aufgrund einer Stichprobe nur geschätzt, da die vollständige Erfassung einer Population zu aufwendig wäre oder unmöglich ist.