Hemivertebra

Als Hemivertebra oder auch Halbwirbel bezeichnet man eine Entwicklungsstörung eines Wirbels, bei der ein Teil eines Wirbelkörpers nicht ausgebildet ist. Nach der Lokalisation des fehlenden Teils des Wirbelkörpers unterscheidet man laterale, dorsale oder ventrale Hemivertebra.