Ars Neurochirurgica

Gyrus rectus

Der Gyrus rectus ist eine gerade verlaufende bihemisphärisch angelegte Großhirnwindung des basalen Teils des Frontallappens. Die Funktion des Gyrus rectus ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht vollständig geklärt. Daten von unilateralen Resektionen des Gyrus rectus haben gezeigt, dass eine einseitige Resektion des Gyrus rectus zu keiner Einschränkung bei den Patienten führt1.

Referezen


  1. HORIKOSHI, Tohru, et al. "Partial resection of the gyrus rectus in pterional approach to anterior communicating artery aneurysms." Neurologia medico-chirurgica 32.3 (1992): 136-139.