Ars Neurochirurgica

Foramen mentale

Das Foramen mentale ist eine knöcherne Öffnung in der Mandibula. Im Foramen mentale endet der Canalis mandibulae. Durch das Foramen mentale treten der Nervus mentalis sowie die Arteria und Vena mentalis an die Oberfläche aus.

Lokalisation des Foramen mentale

Die exakte Lokalisation des Foramen mentale unterliegt einer starken Variabilität. In 37,5% der Fälle ist das Foramen mentale auf Höhe einer longitudinalen Achse zwischen dem ersten und zweiten Premolaren lokalisiert1. In etwa 27,5% der Fälle fällt das Foramen mentale auf eine longitudinale Linie mit dem zweiten Premolaren1.

Foramen mentale Bild
Foramen mentale am Model einer Mandibula.

Referenzen


  1. Kqiku, Lumnije, et al. "Position of the mental foramen: an anatomical study." Wiener Medizinische Wochenschrift 161.9-10 (2011): 272-273.