Ars Neurochirurgica

Fonticulus anterior

Die vordere Fontanelle, Fonticulus anterior, ist die größte aller Fontanellen. Sie ist diamantförmig und hat bei Geburt einen anterior-posterior Durchmesser von ca. 4cm und einen transversalen Durchmesser von ca. 2.5cm. Im normalfall verschließt sich die vordere Fontanelle mit ca. 2.5 Jahren​1.

Referenzen


  1. Greenberg MS, Abel N, Agazzi S. Handbook of Neurosurgery. Georg Thieme Verlag; 2020. doi:10.1055/b-006-161147