Fonticulus anterior

Die vordere Fontanelle, Fonticulus anterior, ist die größte aller Fontanellen. Sie ist diamantförmig und hat bei Geburt einen anterior-posterior Durchmesser von ca. 4cm und einen transversalen Durchmesser von ca. 2.5cm. Im Normalfall verschließt sich die vordere Fontanelle mit ca. 2.5 Jahren1.

Abbildung

Schematische Darstellung Fontanellen
Schematische Darstellung der Suturen und des Fonticulus anterior und Fonticulus posterior.

Referenzen


  1. Greenberg MS, Abel N, Agazzi S. Handbook of Neurosurgery. Georg Thieme Verlag; 2020.