Ars Neurochirurgica

Coccygodynie

Als Coccygodynie bezeichnet man die klinische Diagnose von Schmerzen im Bereich des Os coccygis. Die Schmerzen treten typischerweise während dem Sitzen auf1.

Chirurgische Behandlung

In wenigen selektiven Fällen kann eine Coccygektomie als chirurgische Behandlung indiziert sein1.

Referenzen


  1. Fogel, Guy R., Paul Y. Cunningham III, and Stephen I. Esses. "Coccygodynia: evaluation and management." JAAOS-Journal of the American Academy of Orthopaedic Surgeons 12.1 (2004): 49-54.