Ars Neurochirurgica

Babinski Zeichen

Als Babinski Reflex oder Babinski Zeichen bezeichnet man einen pathologischen Reflex, der bei einer Schädigung der Pyramidenbahn auftreten kann. Beispielsweise können Raumforderungen in der hinteren Schädelgrube auf Grund ihrer Lokalisation zu unilateralen als auch bilateral positiven Babinski Zeichen führen1 2.

Referenzen


  1. Oliver, Leslie C., and J. R. Gibbs. "Homolateral pyramidal signs with tumours of the posterior fossa." British medical journal 1.4759 (1952): 634. 

  2. Kosary, I. Z., Y. Goldhammer, and M. A. Lerner. "Acute extradural hematoma of the posterior fossa." Journal of neurosurgery 24.6 (1966): 1007-1012.