SPORT Trial - Lumbale Diskushernien

Die SPORT Trial untersuchte die konservative und chirurgische Behandlung von lumbalen Diskushernien und wurde im Jahr 2006 veröffentlicht1.

Resultate

SPORT Trial 2006 - Resultate lumbale Diskushernien
Abbildung der Resultate der SPORT Studie für lumbale Diskushernien. Abbildung adaptiert von Weinstein et al. 2006.

Abbildung der Resultate der SPORT Studie für lumbale Diskushernien
Abbildung der Resultate der SPORT Studie für lumbale Diskushernien. Abbildung adaptiert von Weinstein et al. 2006.

Konklusion der Autoren

Patients in both the surgery and the nonoperative treatment groups improved substantially over a 2-year period. Because of the large numbers of patients who crossed over in both directions, conclusions about the superiority or equivalence of the treatments are not warranted based on the intent-to-treat analysis1.

Referenzen