Ars Neurochirurgica

Klassifikation von traumatischen atlanto-occipitalen Dislokationen

Atlanto-occipitale Dislokationen können nach einer Publikation aus dem Jahr 1986 von Vincent Traynelis et al.​ 1 klassifiziert werden.

Typ Beschreibung
Typ I Anteriore Dislokation des Occiputs relativ zum Atlas.
Typ II Longitudinale Dislokation (Distraktion).
Typ III Posteriore Dislokation des Occiputs relativ zum Atlas.

Referenzen

Traumatische atlanto-occipitale Dislokationen Klassifizierung
Abbildung der atlanto-occipitalen Dislokation Klassifizierung aus der orginalen Publikation


  1. Traynelis VC, Marano GD, Dunker RO, Kaufman HH. Traumatic atlanto-occipital dislocation. Journal of Neurosurgery. December 1986:863-870. doi:10.3171/jns.1986.65.6.0863