Tarlov Zyste

Bei einer Tarlov Zyste handelt es sich um eine perineurale, mit Liquor gefüllte Zyste , welche am häufigsten im Bereich der Spinalganglien im Sakralbereich vorkommt​1​. Bildgebend lassen sich Tarlov Zysten am besten im MRI darstellen. Asymptomatische Tarlov Zysten bedürfen keiner chirurgischen Intervention.

  1. 1.
    Acosta FL, Quinones-Hinojosa A, Schmidt MH, Weinstein PR. Diagnosis and management of sacral Tarlov cysts. FOC. August 2003:1-7. doi:10.3171/foc.2003.15.2.15
Tarlov Zyste MRI sagittal
Eine Tarlov Zyste (roter Pfeil) im sagittalen T2 MRI Bild.
Tarlov Zyste im axialen MRI
Tarlov Zyste (roter Pfeil) im axialen T2 MRI Bild.