Spondylolyse

Als Spondylolyse bezeichnet man die Bildung eines Spaltes in der Pars interarticularis eines Wirbelbogens. Somit wird der Bereich zwischen dem oberem und unteren Gelenkfortsatz des Wirbelbogens unterbrochen.