Sheehan Syndrom

Als Sheehan Syndrom bezeichnet man eine seltene postpartale Geburtskomplikation in Form eines partiellen oder globalen Hypopituitarismus. Hierbei kommt es zu einer Minderperfusion der Arteria hypophysialis inferior, welche den posterioren Anteil der Hypophyse versorgt.