Prolaktinom

Ein Prolaktinom ist ein gutartiger Tumor im hypophysären Bereich und sind durch einen erhöhten Prolaktinomspiegel im Labor gekennzeichnet. Prolaktinome werden normalerweise medikamentös behandelt und benötigen keine chirurgische Intervention. In manchen Fällen wie beispielsweise Therapieversagen oder Medikamentenunverträglichkeit kann eine operative Entfernung indiziert sein.