Meningismus

Als Meningismus bezeichnet man im engeren Sinne die Schmerzhaftigkeit und einen erhöhten Widerstand bei Bewegungen des Kopfes in der Halswirbelsäule.