Infusionstest

Bei einem Infusionstest wird mittels einer Lumbalpunktion Nervenwasserersatz unter leichtem Druck durch eine Infusion intrathekal verabreicht. Dabei werden umfangreiche Messungen durchgeführt und kontinuierlich Druckwerte aufgenommen, die im Anschluss ausgewertet werden.