Drittventrikulostomie

Die Drittventrikulostomie wird in den meisten Fällen heutzutage endoskopisch durchgeführt. Es handelt sich hierbei um eine Eröffnung des dritten Ventrikels um so den Liquorabfluss bei einem Hydrocephalus occlusus zu gewährleisten.